Event - Vorlagen

Tutorial zu eventkeeper

Es gibt die Möglichkeit aus dem eigenen Event eine Vorlage zu generieren und man kann auf die System-Vorlagen beim Erstellen eines Events zurückgreifen.

Wir erklären dir in diesem Tutorial, wie du eigene Vorlagen erstellt und wie du Diese Abrufen kannst.

Event erstellen

Als erstes wird ein Event erstellt. Sobald du auf den Button „Neues Event“ klickst bekommst du eine Auswahl an Vorlagen angezeigt. Hier kannst du die von uns vorgeschlagene Vorlagen (wie z.B. für eine Hochzeit, eine Fasching-Party oder ein Camping-Urlaub) auswählen oder (falls schon vorhanden) die Eigenen. Da wir als erstes eine neue eigene Vorlage erstellen möchten, wählst du an dieser Stelle nichts aus und klickst auf „weiter“.

« 1 von 2 »
kostenlos Events planen
« 2 von 2 »

Angaben zum Event

An den weiteren Stellen werden die Felder entsprechend ausgefüllt – es werden alle Angaben zu diesem Event in diesem Wizzard eingegeben (Name, Termin, Ort, Beschreibung, Foto). Sobald die Angaben abgeschlossen wurden, wird das Event gespeichert und du befindest dich in der Übersicht dieses Events (Flyer).

„Event als Vorlage speichern“

Ganz oben im Event befindet sich das Foto (falls hochgeladen). Etwas weiter runter steht das Datum (Begin und Ende des Events), der Name des Organisators usw. Links davon im Menü gibt es die Auswahlmöglichkeit „Event als Vorlage speichern“. Diesen Schieber aktivierst du mit einem Klick drauf und schon wird das Event (in dem du dich gerade befindet) als Vorlage gespeichert.

« 1 von 2 »
Vorlagen

Die Vorlage nutzen

Beim nächsten Mal, wenn du ein Event erstellst, wird dieses Event als Vorlage auf der ersten Seite erscheinen. Dann gibst du lediglich einen neuen Namen ein (damit man die Events unterscheiden kann) und alle neuen Angaben. Die Einstellungen, die du im Event selbst vorgenommen hast, wie Aufgaben, Umfragen, Gruppen, usw. werden in dem neuen Event (aus der Vorlage) übernommen.

Events mit Eventkeeper planen

Vorlagen entfernen

Du kannst deine Vorlage aus der Übersicht herausnehmen, indem du den Schalter in dem Event wieder schiebst. Die Funktion „als Vorlage speichern“ wird ausgeschaltet und die Vorlage erscheint bei der Erstellung eines neuen Events nicht mehr.
Bitte beachte: wenn du das Event mit der aktivierten Funktion „Event als Vorlage Speichern“ löscht, wird die Vorlage nicht gelöscht. Achte also bitte vor dem Löschen eines Events darauf, dass der Schalter bei der Vorlage aus ist.

Vorlage
« 1 von 2 »

Fazit

Damit spart man ganz viel Zeit. Zusätzlich kann man beim Auswählen der Vorlage auch anklicken, dass die Teilnehmer mit übernommen werden. Also wenn du ein weiteres Event mit denselben Teilnehmern planst, wird dir diese Funktion sehr hilfreich sein.

Übrigens: Eine neue Funktion zur übersichtlichen Verwaltung der Vorlagen ist schon in Planung.
Man wird die Vorlagen leicht bearbeiten oder löschen können und vieles mehr.
Anbei noch ein Link zu einem Video Tutorial zum Thema Vorlagen mit einer detaillierten Anleitung.

Hier geht es zum Video-Tutorial ``Vorlagen``
Viele Möglichkeiten
Plane dein eigenes Event online, mit EventKeeper!